news36

Die Suche hat bereits gefruchtet: Mit Martin ‘TerraBAS’ Schwarz haben wir unseren ersten Gastautor gefunden, der ab sofort in regelmäßigen Abständen seine Beiträge hier veröffentlichen wird. Martin ist ein junger und dynamischer Neuling in der Bloggerszene, der trotz wenigen Erfahrungen in dieser Branche bereits einen extravaganten Schreibstil und Neugier vorzuweisen hat, die für das tägliche Bloggeschäft lebensnotwendig sind. In seinem ersten Beitrag widmet er sich der neuen Android-Spielekonsole: Die Ouya ist eine der ersten Spielekonsole, die auf Google’s Betriebssystem Android basiert. Doch was kann dieser kleine Würfel wirklich? Wie sind die Spiele? Darüber schreiben wir hier:   Dieses kleine, über Kickstarter finanzierte Teil, war bereits kurz nach der Veröffentlichung auf...

news7

Konzept hier, Konzept dort. Wer öfter mal in Communitys sogenannte Vorstellung-Threads von Projekten liest, bekommt immer öfter zu hören: ,,Unser Konzept ist einzigartig, wir sind die Babos”! Kurz gesagt: Sie haben kein wirkliches Konzept. Doch braucht man tatsächlich ein Konzept, wenn man einen Clan gründen möchte? Was heißt überhaupt Konzept und kann man das essen? Alle diese Fragen behandeln wir heute in unserem zweiten Teil zur Serie ,,Clangründung”. Im Voraus möchte ich betonen, dass es keinen perfekten Clan gibt und es auch nie einen geben wird, denn jedes Projekt geht individuell auf andere Problemstellungen ein. In meinen Augen – als nicht perfekter Mensch – gibt es wesentliche Punkte, die ein...

news4

,,Bin gerade abwesend, schnell einen Clan gründen” – Dieser Spruch läuft fortwährend durch mein inneres Auge, wenn ich Threads und Beiträge auf verschiedenen Community-Portalen lese. Es scheint so, als würden sich diese potentiellen Gründer solcher Gaming-Organisationen keinerlei Gedanken über den Aufwand machen. Eine neues und funktionierendes Projekt wächst nicht von heute auf morgen aus dem Boden. Ich möchte neben Ratschlägen auch eine klar-definierte Warnung aussprechen: Ein Clan organisiert sich nicht von selbst und fehlt einem die nötige Erfahrung, sollte man diesen großen Schritt lieber gleich lassen. Aber es gibt auch Hoffnung: Fehlende Erfahrung kann man mit einem Einstieg in ein bereits vorhandenes Clanprojekt “wett” machen. Ich werde ab sofort in...