google2

Freitag, 16. August 2013, 23:51 Uhr: Die Verbindung zu Googles Servern bricht ab. 5 Minuten waren die Server vom Netz getrennt, bevor sie sich wieder einwählten. Nicht so schlimm wird sich der eine oder andere denken, aber diese 5 Minuten-Downtime kosteten Google viel Geld. Während die Internet-Nutzer nicht auf die Google-Server zugreifen konnten gingen die globalen Seitenaufrufe um 40% zurück. Das liegt wohl daran, dass, unter anderem, YouTube und GoogleMail vom Ausfall betroffen waren. YouTube hat es dabei wohl am stärksten getroffen, denn die Musik-Plattform ist für den meisten Traffic im Netz verantwortlich, was bei den unzähligen Videos und Musik-Titeln klar sein sollte. Als die Server wieder ans Netz gingen, kamen sofort Millionen Anfragen auf die Server, da tausende...

Jelly-Bean

Ende Juli stellte Google das neue Android 4.3 vor. Der Codename Jelly Bean bleibt, doch das System hat einige, für den ein oder anderen durchaus nützliche neue Features, wie eine verbesserte Multi-User-Verwaltung, eine höhere Performance, ein neues Panorama-Feature und eine noch versteckte App-Verwaltung. Das sind zwar wenige Neuerungen gegenüber Android 4.2, welches seit Oktober 2012 auf dem Markt ist, doch sind diese durchaus nützlich, wie man dem Artikel unten entnehmen kann. Das neue Nexus 7 (wir berichteten) wird mit der neuen Software ausgeliefert. Ein Update auf die neue Android-Version verteilt Google derzeit auf seine aktuellen Geräte Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10.   Bessere Performance   Durch das Update auf Android 4.3...

Google Geschenkkarten

Wer kennt es nicht? Man möchte eine beliebte App aus dem Google Store auf sein Handy herunterladen, allerdings kostet diese Geld. Nun mag sich der eine oder andere Paypal-Nutzer denken: Kein Problem – Email-Adresse angeben und schon ist die Applikation bezahlt. Fehlanzeige! Bislang konnte man Apps aus dem Android Store nur via Kreditkarte bezahlen und das war stets ein Problem für die jüngere Zielgruppe der Smartphone-Besitzer. Google schafft nun jedoch Abhilfe: Demnächst kann man sich im Einzelhandel sogenannte Geschenkkarten für den App-Shop besorgen. Diese kann man dann ganz einfach nutzen, um Apps, Filme oder auch Musik herunterzuladen. Wie bestboyz.de berichtet, werden diese Geschenkkarten in den nächsten Wochen bei der Supermarkt-Kette PENNY...

news22

Wird der Mensch bald seine Unsterblichkeit kaufen können? Diese gewagte These trifft der Google Direktor Ray Kurzweil auf einem Kongress zum Thema Wissenschaft. Laut Kurzweil wird es somit nur noch eine Frage der Zeit sein, bis man dem Tod den Garaus macht.   “Vor 1.000 Jahren lag die Lebenserwartung des Menschen bei 20 Jahren… In nur 200 Jahren haben wir sie verdoppelt. Das wird in 10 oder 20 Jahren rapide so weitergehen. Vermutlich erreichen wir in weniger als 15 Jahren den Punkt, an welchem wir mehr Zeit hinzufügen können, als uns verloren geht. Es wird eine gewaltige Veränderung in der Medizin geben.”, so Kurzweil bei einem Vortrag. Ich persönlich empfinde diese...