spacehulk

Eine Brettspiel Umsetzung für den PC? “Unnötig” werden jetzt manche denken, doch EA brachte bereits 1993 die erste Version des Spiels für PC und Amiga heraus. Aber das Brettspiel von 1989 ist heute praktisch ein Sammlerstück, nur noch für rund 300€ zu haben und selbst die erst 2009 erschienene dritte Edition war nach nur wenigen Tagen ausverkauft. Das Spiel, welches XCOM ähnelt, zeigt einige Stärken, aber noch mehr Schwächen. Ob das 30€ teure PC-Spiel, vom unabhängigen Entwicklerstudio Full Control neu gemacht, ein würdiger Nachfolger für das Kultspiel der 80er-Jahre ist, klärt der Test.   Bei der Story haben sich die Entwickler wenig Mühe gemacht, obwohl es an Schreiberlingen, für Werke im Warhammer 40.000 Universum von Games Workshop, wirklich nicht mangelt....