news44

Seit geraumer Zeit verfolge ich die Aktion Tausch-Wunder.de von Jakob Strehlow, ein Schüler im 12. Jahrgang der Freien Waldorfschule in Flensburg. Der Trend, einen Gegenstand gegen etwas wertvolleres zu tauschen besteht bereits seit dem letzten Jahr. Doch Jakob ist maßgeblich der Erfinder dieses Trends und bewirbt seine eigenen Tauschaktion bereits seit Oktober 2011 – Und das nicht ohne Grund! Angefangen mit einem Luftballon, über zu einer Damenrad und einem Ford Fiesta bis hin zum aktuellen Gegenstand: Ein Gutschein für eine Maßuhr im Wert von 3000 €. Wie man sieht, ist die Aktion Tausch-Wunder.de also ein voller Erfolg und das Beste: Jakob arbeitet ehrenamtlich und möchte den späteren Erlös, sein Wunsch ist ein Haus, dem Jugendausschuss des STV Sörup spenden. Diese Jugendausschuss besteht aus einer Gruppe von ca. 30 Jugendlichen, ,,die ehrenamtlich jeden Monat eine Aktion für die Kinder aus Sörup und der Umgebung veranstalten.” Hier möchte ich einmal einen kleinen Überblick über seine bisherigen Tauschaktion geben.

 

 

Tausch-Wunder.de – Start mit Luftballon

  • 1. Tausch: Multifunktionswerkzeug
  • 2. Tausch: Video Deluxe MX Plus
  • 3. Tausch: Pegasus City-Fahrrad
  • 4. Tausch: Schwarzbach Pumpe HWI 55/ 46F
    Tausch-Wunder.de

    Tausch-Wunder.de Initiator Jakob Strehlow

  • 5. Tausch: Kombidämpfer
  • 6. Tausch: Tonstudio
  • 7. Tausch: Ford Fiesta
  • 8. Tausch: Gutschein für eine Maßuhr

 

 

Was für ein Erfolg! Vom Luftballon bis zu einem Gutschein im Wert von 3000 €! Ich möchte Jakob hier vollen Respekt zollen, wer so eifrig bei der Sache ist, hat es nicht anders verdient! Und natürlich möchte ich ihm mit diesem Blogbeitrag auch helfen. Zwar kann ich nicht so sehr zur Werbeaktion beitragen wie die ganzen Medien, die bereits über das Projekt Tausch-Wunder.de informiert haben (Neben der Frankfurter Allgemeinen Zeitung auch die Fernseh-Sender Sat1, RTL, NDR und ZDF), allerdings macht auch Kleinvieh Mist! Wer im übrigen Jakob anderweitig unterstützen möchte, der kann sich T-Shirts oder Flyer bestellen. Natürlich wird Jakob diese Aktion auch weiterführen, denn er ist noch lange nicht am Ziel: Am Ende soll es ein Haus sein, dass er dem Jugendausschuss spenden möchte.

 

Lieber Jakob, wir wünschen dir und deiner Tauschaktion alles Gute und hoffen, dass du auch weiterhin so eifrig, dafür aber auch erfolgreich, weitermachen wirst. Wir drücken dir die Daumen, dass du am Ende deinen Wunsch erfüllt bekommst.

 

 

 

 

Ein Kommentar zu Tausch-Wunder.de braucht Unterstützung!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *