Watch Dogs

Watch Dogs sollte mittlerweile in aller Munde sein: Es gibt vermutlich keinen Konsolen-Spieler, der nicht auf Ubisofts Open-World Kracher wartet. Watch Dogs soll für den PC und für die Next-Gen Konsolen entwickelt werden und bislang mehr als gute Rezensionen der Fachpresse bekommen. Der neue Trailer nennt sich „Geehrt“ und zeigt ein paar Gameplay-Momente. Ebenfalls werden die Meinungen der Fachpresse im Trailer gezeigt. Dadurch erklärt sich, warum  man sich schlussendlich für den Namen „Geehrt“ entschieden hat: Positive Bewertung neben lobenden Worten – Die Rezensionen der gesamten Fachpresse ziehen sich wie ein roter Faden durch das Video. Es bleibt immer noch abzuwarten, inwiefern Watch Dogs ein Konkurrent für das, ebenfalls, Open-World Spiel Grand Theft Auto V sein wird. 

 

,,Harter Stoff, schnell und spannend inszeniert“

T-Online.de

 

Watch Dogs Trailer – Geehrt

 

 

 

 

,,Watch Dogs (ehemals „Nexus“) ist ein Open World Spiel, welches inChicago im Jahre 2012 spielt. Das Spiel wird von Ubisoft Montreal entwickelt. Im Spiel steuert man den Protagonisten Aiden Pearce, welcher mithilfe seines Smartphones viele Aktionen durchführen kann. Aiden ruft z. B. Informationen über  Personen ab oder kann die ganzen Ampeln einer Kreuzung manipulieren, um Unfälle zu verursachen.

In der Nacht vom 20. zum 21. Februar auf der Playstation 4-Präsentation in New York wurde bestätigt dass Watch Dogs ein Launch-Titel der PS4 sein wird.

Das Spiel ist seit vier Jahren in Entwicklung[1] und wird von 270 Personen entwickelt.“

de.watchdogs.wikia.com

 

 

Damit ihr auch in Zukunft keine Nachrichten aus der Hardware und Games-Welt verpasst, solltet ihr unsere Tweets auf Twitter oder Fan unserer Facebook-Seite werden! So werdet ihr stets auf dem aktuellen Stand sein. Natürlich verpasst ihr so auch keine Giveaway- oder Gewinnspielaktion mehr! Wir freuen uns über jeden Abonnent, Follower oder Fan!

 

Newsbild-Quelle: cdn.ubi.com

Ein Kommentar zu Watch Dogs – Neuer Trailer ,,Geehrt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.