15
Jul

geschrieben von montyyy

Kim DotCom - Mega

Viel Trubel gab es in den letzten Tagen über die PRISM-Affäre. Spätestens jetzt sollte es auch jeden Internet-Laien klar sein – Man kann sich kaum zu 100 % im Internet gegen Spionage-Attacken absichern. Gerade aus diesem Grund und der anhaltenden Affäre um die NSA & Co. sprießen derzeit mehrere Verschlüsselungsprodukte aus dem Boden, die es sich zur Aufgabe machen wollen, eine End-to-End Verschlüsselung für den Endnutzer zu erzeugen. Jetzt meldete sich auch Kim Dotcom, Inhaber von Mega, zu Wort und kündigte seinen eigenen Messenger an.     Kim Dotcom kündigt sicheren Messenger an!     Dieser Messenger soll die NSA & Co. komplett aussperren und ein barrierefreies aber dennoch sicheres…

Soziale Vernetzung

Kommentare

Spezielles

Freunde

Facebook

Werbung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis und Webkatalog Games tauschen bei swapy Blogverzeichnis

Statistik

89 Besucher heute, 288937 Besucher insgesamt