Ouya -Enttäuschende Verkaufszahlen

0.0 00 Es ist noch nicht allzu lange her, dass die Spielekonsole Ouya, basierend auf das Android-Betriebssystem, mehr als erfolgreich auf der Crowd-Funding Seite kickstarter.com finanziert wurde. Mehr als acht Millionen US Dollar konnte man damals für die Entwicklung einnehmen, jetzt ist die Konsole seit einiger Zeit auf den Markt (nur hier zu Lande noch nicht) und enttäuscht leider mit schlechten Verkaufszahlen der erhältlichen Spiele. Konkrete Verkaufszahlen der Konsole gibt es dahingehend nicht, jedoch fallen auch hier die Prognosen der Branchenanalysten eher weniger rosig aus. Erst vor Kurzem haben wir der Ouya einem kleinen Test unterzogen, bei der das Android-Gerät nicht allzu schlecht ausfiel. Auch die Software-Entwickler sind hingegen aller...

0.0 00 Die Suche hat bereits gefruchtet: Mit Martin ‚TerraBAS‘ Schwarz haben wir unseren ersten Gastautor gefunden, der ab sofort in regelmäßigen Abständen seine Beiträge hier veröffentlichen wird. Martin ist ein junger und dynamischer Neuling in der Bloggerszene, der trotz wenigen Erfahrungen in dieser Branche bereits einen extravaganten Schreibstil und Neugier vorzuweisen hat, die für das tägliche Bloggeschäft lebensnotwendig sind. In seinem ersten Beitrag widmet er sich der neuen Android-Spielekonsole: Die Ouya ist eine der ersten Spielekonsole, die auf Google’s Betriebssystem Android basiert. Doch was kann dieser kleine Würfel wirklich? Wie sind die Spiele? Darüber schreiben wir hier:   Dieses kleine, über Kickstarter finanzierte Teil, war bereits kurz nach der...